Organisatorisches

Vorgehensweise bei Buchungen

Ich freue mich sehr über deine Buchung z.B. einer Einzel-/Gruppenmeditation, eines Coachings oder Retreats und bedanke mich ganz herzlich für dein Vertrauen.

Wir gehen bei dieser Buchung eine verbindliche Vereinbarung ein, in gegenseitiger Wertschätzung und in Achtsamkeit uns selbst und dem Anderen gegenüber. Als verbindliche Vereinbarung gilt eine persönliche Vereinbarung: via Telefon, E-Mail, SMS oder Threema. Eine Zusage via der Facebook-Veranstaltung freut mich sehr, gilt aber ausschliesslich als Absichtserklärung.

Ich bitte um dein Verständnis, dass ich im Falle einer Absage von deiner Seite ab 48 Stunden vor unserem vereinbarten Termin den vollen Wertschätzungsbeitrag der Dienstleistung in Rechnung stelle … in Achtsamkeit unserer Vereinbarung gegenüber.

Ich danke dir!

Die Ethik in meinem Tun

Meditationen ohne Heilaspekt

Ich benötige als Meditations- und Achtsamkeitslehrer für mein Tun deine persönlichen Daten nicht. Ich stelle keine Diagnose, benötige keine Krankheitsbilder, keine Krankenakten.

Wir besprechen vor Beginn einer Session dein Befinden, in einem geschützten und achtsamen Raum des Vertrauens. Es wird nichts niedergeschrieben, es bleibt beim gesprochenen Wort, das gemeinsam empfunden und dann gleich wieder losgelassen wird.

Ich begleite dich während einer Session an einen Punkt der „Nichtberührung mit Allem und Jedem“, das ist der Punkt des Wahren und Wertfreien Seins. Dort haben Namen und Daten keine Bedeutung. Du kannst die Ursache deiner Symptome erspüren, z.B. Unwohlsein, Krankheit, unbefriedigende Lebenssituationen und dort beginnt der Prozess der Selbstheilung.

Ich sorge ausschliesslich für einen Wohlfühlraum und beantworte gerne deine Fragen, die wieder vertraulich im geschützten Raum bleiben.

 

Meditationen mit Heilaspekt

Die Methoden, die von mir während „Meditationen mit Heilaspekt“ angewendet werden, befassen sich ausschließlich mit der Bewusstmachung körpereigener Energiefelder (Lebensenergie) und Lebensmustern und stellen keine Heilbehandlung im medizinischen Sinn dar. Dementsprechend stellt die Heilmeditation sowie das Coaching keinerlei Ersatz für ärztliche Diagnose und Behandlung dar, auch keinerlei Ersatz für psychologische oder psychotherapeutische Behandlung oder Untersuchung.

Sämtliche Aussagen und Ratschläge sind keine Diagnosen, sondern stellen rein energetische und intuitive Zustandsbeschreibungen dar. Für jegliche Art der Diagnosestellung und Therapie darf man sich bitte an einen Arzt und/oder Therapeuten wenden.

Die Teilnehmer/innen erklären aus freien Stücken die Meditationen mit Heilaspekt in Anspruch zu nehmen und gegebenenfalls sämtliche Angaben im Zusammenhang mit der Erhebung des energetischen und persönlichen Zustandes von sich aus zu tätigen, einerseits um darüber in Kenntnis zu setzen, dass ärztliche Behandlungen parallel geführt werden, oder aber zum Beispiel eine Schwangerschaft vorliegt oder sonstige Beeinträchtigungen, die für die Erfassung des energetischen und persönlichen Zustandes von Wichtigkeit sind.

Es kann wie bei allen Therapien auch bei Heilmeditation eine Heilungskrise auftreten, die zunächst die Symptome verstärkt. Der Prozess darf trotzdem fortgesetzt werden, denn die Krise stellt meistens nur ein letztes Aufbäumen der alten Probleme dar.

Ich erkläre über alle anvertrauten Informationen Stillschweigen zu bewahren.

 

Allen gemeinsam

Mein Tun basiert nicht auf einer einzelnen Religion, Philosophie oder Technik, sie basiert auf der universellen Lebensenergie – diese ist wertfrei und kennt keine Grenzen. Es handelt sich um eine wunderbare, wertfreie Energieschwingung, der wir uns jederzeit öffnen dürfen.

Ich gebe nur Wissen weiter, das ich selbst erfahren habe. Ich sehe den Schüler (z.B. Teilnehmer in Retreats/Gruppenmeditationen) auf Augenhöhe, bezeichne mich selbst als Begleiter und Unterstützer, als Lehrer einer neuen Zeit. Die Schüler und Teilnehmer erhalten ausreichend Raum und Zeit, um eigene Erfahrungen zu machen, die Quelle allen Tuns.

Kontakt und Impressum

Wolfgang Lugmayr, Dipl. Meditations- und Achtsamkeitslehrer

Einzelunternehmer – Persönliche Dienstleistungen, Dienstleistungen der Informationstechnologie, Neuer Selbstständiger

Tel.: +43 699 1 920 15 88

E-Mail: info@lebensquellen.net

A-4553 Schlierbach

Bankverbindung

Name: Wolfgang Lugmayr

Bankname: N26 Bank GmbH

IBAN: DE37100110012629814648

BIC: NTSBDEB1XXX

Fotoquellen

Die Fotos auf dieser Seite stammen entweder aus meinem eigenen Archiv oder von pixabay.com – „stunning free images“ – THANK YOU!