Buch

"Lernen ist Erfahrung. Alles andere ist einfach nur Information."
Albert Einstein
Genie

Eben erschienen!

„Erfahrungen vererben sich nicht – jeder muss sie allein machen“ – Kurt Tucholsky

Die eigenen Erfahrungen begleiten uns an unsere Lebensquellen. Hier finden wir Weisheit, Lebenskraft, Kreativität, Liebe und das Vertrauen unsere tatsächlichen Möglichkeiten, Talente und Aufgaben zu leben. Der Autor beschreibt seine eigenen Erfahrungen, seinen Weg in die persönliche Meisterschaft und darüber hinaus: in Meditation, beim Schreiben, im Umgang mit der Informationstechnologie und in Beziehungen.

Ergänzt wird das Buch durch praktische Übungen, die dabei unterstützen, an die eigenen Lebensquellen zu finden.

Wolfgang Lugmayr ist Dipl. Meditations- und Achtsamkeitslehrer. Er lebt mit seiner Herzens- und Lebenspartnerin Michaela in großer Naturverbundenheit im oberösterreichischen Kremstal.

DIESES BUCH IST ALLEN ERFAHRENDEN GEWIDMET!

Ich möchte an dieser Stelle ganz herzlich danken:

 

Kristina Hazler, die den Stein für dieses Buch ins Rollen gebracht hat – mit ihrem Projekt zur persönlichen Meisterschaft.

Veronika Victoria Lamprecht und Harald Koisser, die uns im letzten Jahr liebevoll nach Südwestengland geleitet/begleitet und mir damit den entscheidenden Impuls für die Entwicklungen hin zu diesem Buch gegeben haben. Auch haben sie mich immer wieder in Schloss Eschelberg beherbergt, eine Quelle meiner Inspiration.

Mariella Leydolt für das Teilen ihrer Erfahrungen – das höchst professionelle, sehr zeitnahe Lektorat und die zahlreichen nützlichen Tipps und Tricks.

Michaela Lugmayr, meiner Muse, meiner Herzens- und Lebenspartnerin, für wertvolle Inspirationen und das oftmalige Gegenlesen UND für die Engelsgeduld.

Lebensquellen – die Weisheit eigener Erfahrungen

ISBN: 978-3-99093-142-4 (Paperback)
ISBN: 978-3-99093-143-1(Hardcover)
ISBN: 978-3-99093-144-8 (E-Book)

Felix – mein „Erstling“

 

Felix‘ Bewusster Weg“ ist 2017 bei myMorawa als Hardcover, Paperback & eBook erschienen, nach wie vor direkt beim Verlag, in gut sortierten Buchhandlungen und bei Amazon erhältlich.

Seitenanzahl: 392

ISBN: 978-3-99057-754-7 (Hardcover)
ISBN: 978-3-99057-753-0 (Paperback)
Größe: 14,8 cm x 21,0 cm
Erscheinungsdatum: 24.03.2017

ISBN: 978-3-99084-002-3 (eBook)
Erscheinungsdatum: 06.08.2018

Inhalt:

In diesem Sachbuch „mit Geschichte und Betriebsanleitung“ geht es zu Beginn um Felix, einen Mann, der bald seinen fünfzigsten Geburtstag feiert. Ein neutraler Beobachter erzählt die Geschichte seines bisherigen Lebens, mit all seinen Höhen und Tiefen, traurigen und witzigen Momenten.

Felix war nach äußeren Maßstäben ein erfolgreicher und anziehender Mensch, jedoch selten erfüllt und glücklich.

Er hat schon immer etwas Formloses gespürt, konnte es aber nie in Worte fassen, nie begreifen. Er wollte all die Dinge, die ihm als Tatsachen präsentiert wurden, hinterfragen und seine eigenen Erfahrungen sammeln. Oft hielten ihn aber Vernunft, Sicherheitsdenken und die Regeln der Gesellschaft davon ab.

Auch durch persönliche Schicksalsschläge bedingt, entdeckte Felix in sich eine neue Welt, ein neues „Ich“, jenseits seines Verstandes. Dieses neue „Ich“ eröffnete ihm Wege, seine tatsächlichen Möglichkeiten und Talente zu begreifen, zu leben und dauerhaftes Wohlbefinden als sein tatsächliches Sein zu erkennen.

Felix‘ Erfahrungen führen uns auf einen bewussten Weg des Seins, der in diesem Buch in weiterer Folge Schritt-für-Schritt erläutert wird.

Wir erfahren, ergänzt durch zahlreiche Übungen und „direkt aus dem Leben gegriffene Geschichten“, wie wir unseren Verstand als unser Werkzeug und nicht als Antrieb begreifen können und unsere Intuition und Kreativität dazu nutzen, uns selbst neu zu entdecken, Vertrauen und Mut für Veränderungen zu finden und in dauerhaftes Wohlbefinden und nachhaltige Lebensfreude zu gelangen.

Alles was wir dazu benötigen, finden wir in uns selbst.

Wolfgang Lugmayr
Dipl. Meditations- und Achtsamkeitslehrer, Autor

Deine Bücher bewegen sich irgendwo in der Mitte zwischen Osho und Richard David Precht!

Ein Leser